Turngemeinde 1859 Schwenningen

Volleyball

Willkommen bei der Abteilung Volleyball der Turngemeinde Schwenningen


Aktuelles

In der Saison 2021/22 werden die Volleyballer wieder mit drei Mannschaften im Liga-Betrieb einsteigen. Die neu gegründete 3. Mannschaft tritt in der Bezirksliga Schwarzwald an.

Zutritts- und Teilnahmebedingungen für Training und Zuschauer: 3G-Nachweis für Erwachsene, bei Schülern genügt der Kinder- oder Schülerausweis.

18.10.2021: Spielbericht TGS - TV Kappelrodeck mit Video
09.10.2021: Spielbericht SG Sinsheim/Helmstadt - TGS mit Video
27.09.2021: Spielbericht TGS - FT Freiburg 3 mit Video
26.09.2021: Auftakt der Jugend-Spielserie


Heimspieltage


Herren 1 : TV Kappelrodeck (Hoptbühl; 15 Uhr)

Datum:16.10.2021
15:00

Schon am dritten Spieltag der Saison kommt es zu einem richtigen Knaller in der Oberliga. Die Turngemeinde empfängt am Samstag den Tabellenführer aus Kappelrodeck. Spielbeginn ist um 15 Uhr in der Hoptbühlhalle. Die Gäste aus Kappelrodeck sind bislang ungeschlagen und konnten drei Siege aus drei Spielen verbuchen. Sie belegen mit acht Punkten den ersten Tabellenplatz. Schwenningen gewann seine bisherigen zwei Spiele und belegt mit sechs Punkten Rang drei der Oberligatabelle. Beide Teams kennen und verstehen sich sehr gut und gehen immer hoch motiviert in die Begegnungen. Auf Kappelrodecker Seite sind insbesondere die Angriffe über die Außenpositionen sowie über die Diagonale gefährlich und das Team schafft es immer wieder, sich emotional ins Spiel zurück zu bringen. Das heißt für die Männer vom Neckar konsequent mit überzeugendem Siegeswillen aufzutreten, um am Samstag die weiße Weste zu behalten. In den vergangenen Jahren war die Hoptbühlhalle kein gutes Pflaster für die Kappelrodecker und Schwenningen zeigte sich immer von der besten Seite. Doch die einzige Niederlage vor der Corona Pause brachten die Kappelrodecker dem Gastgeber bei. Für Spannung ist also gesorgt, wenn es am Samstag zum Spitzenspiel kommt.



Zurück zur Übersicht