TG Schwenningen

Volleyball

Willkommen bei der Abteilung Volleyball der Turngemeinde Schwenningen


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

29.11.2018

Vorbericht: TG Schwenningen TG Tuttlngen

Es ist wieder soweit- Derbytime-.
Am Samstag trifft die Turngemeinde um 15 Uhr in der Hoptbühlhalle auf das Team der benachbarten TG Tuttlingen. Diese rangieren einen Platz hinter den Schwenningern im Mittelfeld der Liga auf Platz 6, die Turngemeinde mit einem Spiel weniger auf Platz 5. Zum Mittelfeld der Liga: Heidelberg belegt mit 13 Punkten Platz drei der Tabelle und der TV Bühl mit 10 Punkten den 8. Platz, kurz vor den Abstiegsrängen. Das heißt, alle sind wieder dicht beieinander und es gilt, keine Schwäche zu zeigen. Jeder kann jeden schlagen und die Liga ist auch in diesem Jahr wieder sehr ausgeglichen. Die großgewachsenen Tuttlinger kommen mit einer Empfehlung eines 3:1 Sieges gegen KIT Karlsruhe in die Hoptbühlhalle und die Männer vom Neckar hatten die zwei letzten Wochen spielfrei. Dies sollte auf Schwenninger Seite genügend Motivation und Kraft für die letzten 3 Spiele in diesem Jahr geben. Auf Schwenninger Seite sind alle bis auf Zuspieler Dominic Hones fit, der mit einem Virusinfekt zu kämpfen hatte und erst zum Abschlusstraining am Freitagabend wieder einsteigen kann. Die Zuversicht auf Schwennigner Seite ist dennoch hoch, das Spiel zu gewinnen und weitere wichtige Punkte für das Saisonziel Klassenerhalt zu sammeln. Bis jetzt konnte das Team von Trainer Günter Hones alle drei Heimspiele gewinnen und ist somit im Hoptbühl in dieser Saison ungeschlagen.



Zurück zur Übersicht


Beispiel einer HTML-Datei