TG Schwenningen

Volleyball

Willkommen bei der Abteilung Volleyball der Turngemeinde Schwenningen


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

28.11.2018

TG Schwenningen - KIT Karlsruhe 0:3 (22:25, 21:25, 21:25)

Die TG-Volleyballer kehrten am Samstag mit leeren Händen aus Karlsruhe zurück. Mit einem klaren 3:0 (25:22;25:21;25:21) setzte sich der Gastgeber durch, auch wenn die Satzergebnisse knapp erscheinen.
Das Team um Kapitän Christoph Dietrich war selbstbewusst nach dem klaren Sieg gegen den TV-Bühl angereist und ging auch gleich mit 8:3 in Führung. Doch ab diesem Moment wollte nichts mehr zusammen laufen. Kein Druck im Aufschlag, eine unsichere Annahme und damit auch kein variabler Spielaufbau. Doch dies alleine hätte noch ausgereicht besser im Spiel zu bleiben. Erstmalig in dieser Saison zeigte der Schwenninger Block Schwächen und auch die Abwehr ließ zu wünschen übrig. Der Gastgeber KIT Karlsruhe spielte dagegen sein Spiel nüchtern mit wenig Fehlern konsequent durch und gewann deshalb verdient das Spiel. Nun sind für die Turngemeinde zwei Wochenenden spielfrei bis es dann zum Lokalderby gegen die TG Tuttlingen kommt ; Genug Zeit die Niederlage zu vergessen und an den begangenen Fehlern zu arbeiten.



Zurück zur Übersicht


Beispiel einer HTML-Datei